Beiträge

AKTUELL:

 

Gallic Villages in the Bologna Area Reasons and Strategies for Resisting the Bologna Reform in Selected Fields of Study (EUROPEAN EDUCATIONAL RESEARCH ASSOCIATION, Dublin 22.-26.08.2016, Presenting: Heinke Röbken). (online)

 

Gallische Dörfer? Begründungsmuster und Handlungsstrategien bei der Erhaltung von Diplomstudiengängen. In: Die Hochschule. Journal für Wissenschaft und Bildung, Jg. 24, Nr. 1 (2016), S. 100-114. (PDF)

 

Reformansätze an Hochschulen zur Erhaltung von Diplom-Studiengängen, im Rahmen des Symposiums "Hochschulen im Spannungsfeld der Bologna-Reform", Tagung der AEPF, Universität Göttingen, 21.09.2015.

 

Interview, Die ZEIT, "Gallische Diplom-Dörfer", 14.04.2016, Nr. 17, S.  67, Interview mit Jan-Martin Wiarda. (online)

Reformaktivitäten zur Erhaltung von Diplomstudiengängen in ingenieurwissenschaftlichen Fächern. (Arbeitstitel, in Vorbereitung, erscheint 2016 bei Springer Gabler)